"Religion and Transformation in Contemporary Society"

bündelt die Religionsforschung an der Universität Wien und macht sie international sichtbar. Im Rahmen des Zentrums arbeiten derzeit rund 60 Wissenschaftler*innen aus 7 Fakultäten und 14 Disziplinen (Katholische, Evangelische, Orthodoxe und Islamische Theologie, Judaistik, Islam- und Religionswissenschaft, Sozial-, Rechts- und Kulturwissenschaften, Philosophie und Bildungswissenschaft) zusammen.

Seit unserer Gründung im Jahr 2010 erforschen wir die wechselseitige Beziehung von Religion, Religiosität und Transformationsprozessen im gegenwärtigen globalen Kontext.

Aktuelles


 Veranstaltungen

In dieser Spalte finden Sie einen kurzen Überblick über aktuelle Veranstaltungen:


Workshop:

Komparative Theologie aus islamisch-theologischer Perspektive

In Kooperation mit dem Paderborner Institut für Islamische Theologie

Wann: 22.05.2024, 09:00-13:30

Wo: Sitzungssaal des Dekanats der Katholisch-Theologischen Fakultät, Universitätsring 1 (Stiege 8, 2. Stock), 1010 Wien

 Publikationen

Hier finden Sie einen Überblick über die neuesten wissenschaftlichen Publikationen des Forschungszentrums. Dazu zählt unser Journal JRAT, die zum Journal gehörenden Supplementa und die RaT-Buchreihe:


Neue Ausgabe: RaT-Reihe Band 26, Zeiten wenden?! Konstellationen von Gottesreden nach der Postmoderne

herausgegeben von Anne-Kathrin Fischbach und Stephan Tautz



Neue Ausgabe: JRAT 9 (1/2023), Exploring Asian Religions in Europe

herausgegeben von Ugo Dessì und Lukas K. Pokorny


Neue Ausgabe: RAT-Reihe Band 24 (2023), Humanitarian Islam

herausgegeben von Rüdiger Lohlker und Katharina Ivanyi



Article published "in advance":

Strube, Julian: Religious Comparativism, Esotericism, and the Global Occult: A Methodological Outline

This article will be integrated in our upcoming issue JRAT 10 (1/2024) "Global Religious History: Perspectives for Religious Comparativism"


Article published "in advance":

Maltese, Giovanni: Phallogocentrism, Global Entanglements and Comparison in the Study of Religion. Mysticism and Gender as Category of Knowledge among Muslim Intellectuals (1938–41)

This article will be integrated in our upcoming issue JRAT 10 (1/2024) "Global Religious History: Perspectives for Religious Comparativism"


Article published "in advance":

Schmidt, Bettina E. and Stockly, Kate: The Fruits of Spiritual Experiences during the Pandemic: COVID-19 and the Effects of Non-Ordinary Experiences


Article published "in advance":

Kleine, Christoph: When Christianity Became a Shūshi 宗旨. Cultural Encounters and Comparisons between Europe and Japan and the Origins of a Global History of Religion

This article will be integrated in our upcoming issue JRAT 10 (1/2024) "Global Religious History: Perspectives for Religious Comparativism"




 RaT Features

In dieser Kategorie stellen wir Ihnen eine Auswahl an aktuellen Werken und Projekten unserer Mitglieder*innen vor. Derzeit:

Religion in Austria. Volume 7. Edited by Hans Gerald Hödl and Lukas Pokorny. Vienna: Praesens 2022.

Eleven, Martin (2023): Politischer Nihilismus. Alain Badiou und das Denken der Gegenwart. Turia + Kant Verlag

Link zur Publikation

Kuran, Daniel (2023): Religion and the Expressionless—A Religious Perspective on Art in Benjamin. In: Religions 2023, 14(6), 703.

Link zur Publikation.